tja so is das

also...

heut nehm ich mir wieder zeit um euch zu berichten,was denn alles so passiert ist in den letzten tagen

hm... eig nicht viel

wir waren am strand,ich hab uroma und uropa kennengelernt und morgen fahren wir zu freunden von meinem gastpapa (sie kennen sich noch aus der zeit als meine gasteltern in paris gewohnt haben)

leider konnten mich hansi,georg und ruben nicht besuchen (keine ahnugn warum und ich bin auch sehr traurig darüber...),naja dafür war ja meine geliebte jette letzten montag da

nächste woche treff ich mich mit jm,der ein jahr in nantes studiert.eig kommt er aus DRESDEN(naja eig aus berlin aber er studiert in dd)! die welt ist doch klein

ein danke hiermit an studivz...

so ich grüße meine eltern,die grad für 10 tage auf mallorca sind und sichs gut gehen lassen

und nat.der letzte satz wie immer: ich vermiss euch alle ganz doll...

es is jetz aber schon mehr als 1 monat-die zeit vergeht...

3 Kommentare 21.8.08 21:43, kommentieren

wieder zurück in frankreich

so so liebe leute....

nun seit sonntag abend bin ich wieder zu hause in frankreich und erhol mich von den 2 anstrengenden wochen  in der pfalz

es war ein schöner urlaub!hab echt nette leute kennengelernt und dei familie knerr (also mama und papa vom gastpapa) ist spitze.

leider hab ich 5 kilo zugenommen (schätzungsweise),denn dort gab es jeden tag warmes mittagessen und abendbrot und immer frisch gekocht... also der himmel auf erden aber ni gut für de figur

naja zurück in la france hab ich mich glei am montag (also gestern) mit der lieben jette aus dem tollen gospelchor getroffen-sie macht mit ihrem peter urlaub in frankreich und da haben sie die sarah besucht.man hab ich mich gefreut!!!

heute war ich erst mal beim zahnarzt-alles ganz anders als in de...

der hatte ni malne sprechstundenhilfe oder so was,war aber total nett.ich konnte die letzte nacht fast gar ni schlafen vor zahnschmerzen und da bin ich halt heut nachmittag mal hin.diagnose: mein weisheitszahn wächst und daher schwillt jetz das ganze zahnfleisch an--> zum kotzen sag ich euch und medikamente muss ich auch nehmen...mist...

naja das wars erstmal

ich schreib bald wiede

ach so dei woche wollen mich georg und hansi und ruben besuchen-mal sehen obs klappt

ich freu mich aber schon total

hab euch lieb

eure sarah

ach und seit ni so schüchtern sondern schreibt mal was-ich warte...

3 Kommentare 12.8.08 22:02, kommentieren

neue bilder im studivz!! bin ab montag wieder in frankreich und dann gibts en großen neuen bericht über die letzten tage

bis bald eure sarah

8.8.08 21:15, kommentieren

neues aus frankreich

so freunde der sonne....

es gibt neues zu berichten!

ich war heut das erste mal ganz ganz alleine in der großstadt nantes und musste mit bus und tram fahren,d.h. ticket kaufen auf franz.! aber ich habs geschafft,mich nicht verirrt und bin gut wieder in ste luce angekommen.in nantes hab ich eig.ni viel gemacht.hab was gegessen,kaffee getrunken,bin inder stadt rumgelaufen,war shoppen (ne tasche,ohrringe,büchedr für die kinder und blumen für die eltern) da z.z.alles gesenkt ist und hab die franzosen beobachtet.

mit meiner familie komm ich immer besser klar.das einzige was nich stört is das die kleine in der nacht immer schreit wie sau und meine da ich ja genau daneben schlafe hör ich es immer als erste und lauter als alle anderen (die eltern schlafen unten)-toll.wir haben heute beschlossen das ich ab jetz immer zu ihr gehen soll wenn sie schreit,d.h. so ca.5 mal in der nacht-ja ich freu mich.aber das gehört nun mal zu meinem job und sonst is ja auch alles perfekt! am anfang war ich ja ni so begeistert aber jetz is es richtig schön hier....

so wir fahren ab morgen für 2 wochen !achtung! nach DEUTSCHLAND! mein vater,also gastvater,is ja deutscher und die eltern wohnen orgendwo im westen und wir besuchen sie für 2 wochen.is schon komisch-bin grad ma ne woche in fr und schon wieder für 2 wichen in de... naja ni so schlimm.

so ich hoffe bei euch is alles in ordnung und ihr seit alles zufrieden und glücklich.

ach so hier is echt tolles wetter-sonne satt

tschüss eure sarah - ich hab euch lieb

2 Kommentare 24.7.08 23:06, kommentieren

meine adresse

72 rue Luis Gaudin

44980 Ste Luce sur Loire (france)

und ich kann auf festnetz kostenlos telefonieren also wenn jm will dann nur bescheid geben

tschüss

20.7.08 22:55, kommentieren

der anfang

so liebe familie und liebe freunde...

jetz an meinem mittlerweile 5.tag in dem wunderschönem frankreich habe ich nun endlich mal zeit gefunden euch von meinem bisherigen aufenthalt hier zu berichten.

mittwoch:nun,erst einmal danke an jule,hansi,papa und mama das ihr mich zum flughafen gebracht habt-das hat mir viel bedeutet...tja im flugzeug nach paris saß dann auch eine nette franzosin neben mir die mir in deutsch alles wichtige über die franzosen erzählt hat.tja nach 5 std warten in paris gings weiter nach nantes.dort angekommen bin ich erstmal in die falsche richtung zum gepäck gelaufen.typisch sarah. naja als ichs dann hatte und meine gastmama mich mit kindern empfangen hatte gings ab nach hause nach saint luce,was genau an nantes angrenzt und ein sehr hübsches kleines städtchen mit GOSPELCHORist.nun ja

zur familie:kinder-dinf absolut bezaubernd,aber die kleine sarah(2) ist total mama-fixiert und heult und schreit wie sau.der luca (3)is besser,also nich total gut,aber er mag mich und die sarah hat sich auch schon an mich gewöhnt und fängt an mich zu mögen.die brauchen halt noch mehr eingewöhnungszeit,ichkann ja auch ni viel erwarten nach 5 tagen,oder?                                                                         eltern-puhh-schwierig... also die mutter is zu hause und leitet kochkurse und macht gymnastik und studiert irgendwie was mit wirtschaft und will das lehren aber das hab ich ni richtig verstanden... is bissl arroganmt manchmal und hat total hohe ansprüche an mich,also wirklich richtig hohe... aber sonst sehr nett. der vater is deutscher udn denkt er kann alles und weiß alles-also typisch deutsch naja er kommt abends um 8 nach hasue und geht früh bevor ich aufgestanden bin.aber er is auch richtig nett und ich bekomm von ihnen alles was ich will yeah

so donnerstag war einführungstag und wir waren in nantes.tolle stadt aber ich hab leider noich ni viel gesehen-kommt noch

freitag war putztag und ich wurde in die wasch,-bügel-und putzdienste eingewiesen. ach so abends essen wir so um 8 oder halb 9 ein armes abendbrot und mittagessen is meistens kalt und es gibt sehr viel käse und baguette und fisch bzw alles was mit meer zu tun hat-iiiihhh gitt iihhhh gitt . so wenn wir gegessen haben spielen wir irgendwas und die kinder gehen zwischen 22 und 23 uhr ins bett-toll (sowas würdes bei mir ni geben)

gestern waren wir am strand und ich hab en fieschsten sonnenbrand (überall) und mirn tut alles weh... naja war aber ein toller tag

und heute,puh muss ich eig.erst mal verdauen,weil der tag heute verdammt anstrengend war... also die celine(meine gastmama) hat geburtstag und wiir waren bei ihrer mama und deren freund (die haben ein haus am strand).die können nat.kein deutsch und der bruder plus frau auch nicht. und dann der dialekt-ich bin krachen gegangen... hab echt nix verstanden und saß da oder hab gegessen oder mit den kindern gespielt aber höchstens 5 sätze gesagt... aber jetz kommts: es gab 5 gänge und alles selbstgemacht!(haben 3 std gegssen) erst ein glas champagner,dann salat+wein,dann krabben(hab ich ni gegessen)+wein,dann kartoffeln+gegrilltes+wein,dann kuchen+wein oder saft udn dann einen schnaps... man war ich angeheitert aber die krabben hab ich ni gegessen (ess ja sowas ni...).waren dann am strand und halb 9 wieder hier..

so naja was ich noch sagen wollte:

die wichtigen wörter kann ich schon!hier ein paar:

dudu-puppe                                   

titin-schnuller

pipi-pullern

un coup-trinken bzw.eig. eine tasse 

encore-nochmal!!!

so naja ich wünsche euch noch eine  wunderschöne zeit in de und wenn ihr fragen habt dann bitte hier schreiben und auch wenns keine  fragen sind ich freu mich über jedes auch noch so sinnlose kommentar!!

machts gut ich hab euch lieb

die sarah

6 Kommentare 20.7.08 22:45, kommentieren

Liebe Sarah,
heut ist es nun soweit
Mittwoch
Tag des Abfluges
ein Anfang
und ein Schnitt im Leben

denk immer daran
hier ist deine Heimat und hier
sind Menschen, die dich lieben

wir werden dich vermissen!


1 Kommentar 16.7.08 07:38, kommentieren

Werbung